Neues vom Versicherungsmarkt


Finanz- und Versicherungs-News

Rundum-Schutz für Ross und Reiter

Rundum-Schutz für Ross und Reiter„Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ - Millionen Reitfans und Pferdebesitzer würden das bestätigen. Doch aus dem Glück hoch zu Ross kann schnell ein Unglück werden. Pferde können trotz aller Sorgfalt und Erfahrung des Besitzers unerwartet reagieren. Sachschäden sind dabei keine Seltenheit, schnell sind auch fremde Personen und Vermögensgegenstände betroffen.   Was muss eine Pferdehaftpflichtversicherung abdecken?P... [ mehr ]

Privatstatus: Das Plus für Ihre Gesundheit

Privatstatus: Das Plus für Ihre Gesundheit„Jeder Wunsch erscheint ganz klein, gegen den, gesund zu sein.“ Viele kennen diese Weisheit noch von ihren Großeltern, doch sie hat nichts von ihrer Aktualität eingebüßt. Die Gesundheit ist das höchste Gut. Wer krank wird oder sich verletzt, möchte sich in der körperlichen wie psychischen Stresssituation medizinisch gut versorgt wissen und die Behandlung erhalten, die seinen Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Die gesetzliche Krank... [ mehr ]

So sichern Sie elementare Grundfähigkeiten ab

So sichern Sie elementare Grundfähigkeiten abWas uns kostbar erscheint und am Herzen liegt, schützen wir ohne Kompromisse. Der Hightech-Kindersitz mit Sicherheitszertifikat für den Nachwuchs, der Premiumschutz fürs Eigenheim oder die Vollkasko für den Neuwagen. Die Notwendigkeit eines Versicherungsschutzes wird für diese Alltagsdinge selten in Frage gestellt. Zu hoch sind ihr Stellenwert und ihre Bedeutung. Bei der Absicherung der eigenen Arbeitskraft hinkt der Versicherungsschutz dem hohen... [ mehr ]

E-Bikes: Echte Werte, die es zu schützen gilt

E-Bikes: Echte Werte, die es zu schützen giltDeutschland sattelt auf: Nicht nur in der Corona-Zeit erfreut sich das Zweirad wachsender Beliebtheit. Ein gesteigertes Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein trägt ebenfalls dazu bei, dass private und berufliche Strecken vermehrt per Rad zurückgelegt werden. Vor allem das E-Bike boomt, da es Dank der motorisierten Unterstützung alle Altersgruppen mobilisiert und einen kräfteschonenden Radgenuss ermöglicht. Der neue Komfort auf dem Sattel hat natürl... [ mehr ]

Warum Hundehalter haftpflichtversichert sein sollten

Auch wenn der eigene Hund sich bisher immer vorbildlich verhalten hat: Dass seine Instinkte mal mit ihm durchgehen, ist nie ausgeschlossen. Im Fall der Fälle kann dabei ein nennenswerter Schaden entstehen. Beispiel: Ein Handwerker wird vom Hund gebissen und kann daraufhin einige Wochen lang nicht arbeiten. Neben Schmerzensgeld und Behandlungskosten käme dann noch der Verdienstausfall hinzu. Noch g... [ mehr ]


Warum Versicherungsbetrug keine gute Idee ist

In der Haftpflicht- und Hausratversicherung gibt es gewisse Gesetzmäßigkeiten. Kaum erscheint ein neues beliebtes Handymodell auf dem Markt, passieren massenweise versicherte Missgeschicke mit dem Vorgängermodell; steht eine Fußball-WM an, fallen reihenweise Fernseher von der Wand. Versicherungsbetrug wird oft als „Volkssport“ verharmlost, dabei handelt es sich um eine Straftat. Bei e... [ mehr ]


Fahrräder werden immer teurer – und verdienen Versicherungsschutz

Der Markt für E-Bikes, aber auch für hochwertige Mountainbikes und Designräder boomt. Der Verband der deutschen Zweiradindustrie erwartet, dass allein in diesem Jahr rund 800.000 Pedelecs (Elektrofahrräder) verkauft werden – in der Regel zu Preisen zwischen 2.500 und 5.000 Euro. Damit stehen beträchtliche Werte in Keller, Garage, Hausflur oder sonst wo. Und Werte sollten geschützt sein, insb... [ mehr ]


Wird die Beitragsentwicklung der privaten Krankenversicherung bald geglättet?

Für die Anhebung von Beiträgen zur privaten Krankenversicherung gelten starre Regeln, die im Versicherungsaufsichts- und im Versicherungsvertragsgesetz festgelegt sind. Sie haben oftmals zur Folge, dass die Anbieter nicht zeitnah auf gestiegene Leistungsausgaben reagieren können, sondern nur in Intervallen. Die resultierenden Beitragssprünge sorgen dann regelmäßig für schlechte Presse und einen ve... [ mehr ]


11 Jahreseinkommen für eine 75-Quadratmeter-Wohnung

Die Region bestimmt maßgeblich darüber, wie viele Jahreseinkommen Immobilienkäufer für ihr Wunschobjekt aufbringen müssen. Günstige und teure Gegenden können sich dabei um den Faktor fünf unterscheiden. So können sich Käufer in Wuppertal vergleichsweise freuen: Für eine 75- Quadratmeter-Wohnung müssen sie nur gut zwei durchschnittliche Haushalts-Jahreseinkommen berappen, das entspricht knapp 91.00... [ mehr ]


 
Schließen
loading

Video wird geladen...