Finanz- und Versicherungs-News

Reiserücktritt: Viel Geld für nichts?

Reiserücktritt: Viel Geld für nichts?
Wer früher bucht, kann sich länger auf seinen Urlaub freuen – und spart häufig noch dabei. Aber je weiter der Urlaubstermin in der Zukunft liegt, umso größer die Gefahr, dass doch noch etwas dazwischen kommt. Das kann eine ernsthafte Erkrankung sein, aber auch der langersehnte Traumjob. Und schon muss die lang geplante Reise storniert werden. Das ist ärgerlich und manchmal auch richtig teuer. Mal ist „nur“ die Anzahlung futsch, ... [ mehr ]

Bitte lächeln: Zahnzusatzversicherung

Bitte lächeln: Zahnzusatzversicherung
Schulkinder haben heute weitaus gesündere Zähne als noch vor zwanzig Jahren. Wie eine bundesweite Studie belegt, sind acht von zehn Kindern im Alter von zwölf Jahren frei von Karies. Bessere Zahnvorsorge, regelmäßige Zahnarztbesuche und eine gesündere Ernährung tragen zu diesem Erfolg bei. Ab Mitte Vierzig aber erwischt es immer noch fast jeden. Mal ist es nur eine Krone oder Verblendung, in anderen Fällen auch schon mal ein Implantat oder eine ... [ mehr ]

Im Babyglück? Was junge Eltern jetzt wissen müssen

Im Babyglück? Was junge Eltern jetzt wissen müssen
Meghan und Harry sind jetzt zu dritt! Auf diese gute Nachricht aus dem britischen Königshaus hatten viele Menschen sehnsüchtig gewartet: Nicht nur Baby Archie – jeder neue Erdenbürger hat das Zeug, die Welt zu verändern. In jedem Fall aber die Welt seiner Eltern. Auf die warten jetzt viele Herausforderungen, neue Aufgaben und manche Entscheidungen. Hier hilft folgende   Checkliste für frischgebackene Eltern: Standesamt: Geburtsurkunde ... [ mehr ]

Hohe Zinslast? Umschuldung hilft

Hohe Zinslast? Umschuldung hilft
Die Zeiten sind schlecht für Sparer. Schon seit 2009 dümpeln die Habenzinsen bei einem Prozent oder weniger. Besser sieht es für Schuldner aus, denn geliehenes Geld wird immer günstiger – wenn man nicht den richtigen Zeitpunkt zur Umschuldung verpasst. Das gilt für teure Dispo-Kredite ebenso wie für Konsumentenkredite, Pkw- und Immobilienfinanzierungen. Bei einer Umschuldung löst ein neuer Kredit einen oder mehrere vorhandene Kredite ab. D... [ mehr ]

Warum Hundehalter haftpflichtversichert sein sollten

Auch wenn der eigene Hund sich bisher immer vorbildlich verhalten hat: Dass seine Instinkte mal mit ihm durchgehen, ist nie ausgeschlossen. Im Fall der Fälle kann dabei ein nennenswerter Schaden entstehen. Beispiel: Ein Handwerker wird vom Hund gebissen und kann daraufhin einige Wochen lang nicht arbeiten. Neben Schmerzensgeld und Behandlungskosten käme dann noch der Verdienstausfall hinzu. Noch g... [ mehr ]


Warum Versicherungsbetrug keine gute Idee ist

In der Haftpflicht- und Hausratversicherung gibt es gewisse Gesetzmäßigkeiten. Kaum erscheint ein neues beliebtes Handymodell auf dem Markt, passieren massenweise versicherte Missgeschicke mit dem Vorgängermodell; steht eine Fußball-WM an, fallen reihenweise Fernseher von der Wand.   Versicherungsbetrug wird oft als „Volkssport“ verharmlost, dabei handelt es sich um eine Straftat. Bei... [ mehr ]


Fahrräder werden immer teurer – und verdienen Versicherungsschutz

Der Markt für E-Bikes, aber auch für hochwertige Mountainbikes und Designräder boomt. Der Verband der deutschen Zweiradindustrie erwartet, dass allein in diesem Jahr rund 800.000 Pedelecs (Elektrofahrräder) verkauft werden – in der Regel zu Preisen zwischen 2.500 und 5.000 Euro. Damit stehen beträchtliche Werte in Keller, Garage, Hausflur oder sonst wo. Und Werte sollten geschützt sein, insb... [ mehr ]


Wird die Beitragsentwicklung der privaten Krankenversicherung bald geglättet?

Für die Anhebung von Beiträgen zur privaten Krankenversicherung gelten starre Regeln, die im Versicherungsaufsichts- und im Versicherungsvertragsgesetz festgelegt sind. Sie haben oftmals zur Folge, dass die Anbieter nicht zeitnah auf gestiegene Leistungsausgaben reagieren können, sondern nur in Intervallen. Die resultierenden Beitragssprünge sorgen dann regelmäßig für schlechte Presse und einen ve... [ mehr ]


11 Jahreseinkommen für eine 75-Quadratmeter-Wohnung

Die Region bestimmt maßgeblich darüber, wie viele Jahreseinkommen Immobilienkäufer für ihr Wunschobjekt aufbringen müssen. Günstige und teure Gegenden können sich dabei um den Faktor fünf unterscheiden. So können sich Käufer in Wuppertal vergleichsweise freuen: Für eine 75- Quadratmeter-Wohnung müssen sie nur gut zwei durchschnittliche Haushalts-Jahreseinkommen berappen, das entspricht knapp 91.00... [ mehr ]


 
Schließen
loading

Video wird geladen...